Skitouren Lötschental mit SAC Brugg

BG Schramberg in Kooperation mit dem SAC Brugg (04_20230311)

Beschreibung

 

Skitour mit den Schweizer Freunden - Über Lötschenpass, Leukerbad, Gemmipass und Daubenhorn auf den Wildstrubel. 3-tägige Durchquerung im nördlichen Wallis mit grandiosen Ausblicken und Gletscherkontakt.

 

Tourendetails:

  • Samstag: Anreise mit der Bahn. Aus dem Lötschental mit der Seilbahn und den Liften hinauf bis unter das Hockenhorn. Kurze Traverse und Abfahrt zum Lötschenpass. Nach einem Kaffee steigen wir hinauf zur Gitzifurggu (1 Std.) Nun geht es 1600 Hm hinunter nach Leukerbad. Mit der Bahn zur Gemmi und Übernachten im Hotel Gemmi.
  • Sonntag: Skitour aufs Daubenhorn (3 Std.)  Abfahrt zum Lämmerenboden. Aufstieg zur Lämmernhütte (1 Std.)
  • Montag: Skitour auf den Wildstrubel Mittelgipfel (2½ Std.) Abfahrt zurück auf den Lämmerenboden. Aufstieg über die Lämmernplatte (½ Std.) damit wir nochmals eine Abfahrt nach Sunnbuel geniessen können. Mit der Bahn hinunter nach Kandersteg. Heimreise.

Voraussetzungen

Skitourenerfahrung, LVS-Erfahrung, Pickel/Steigeisen-Erfahrung, Kondition für Etappen bis zu 7 h

Ausrüstung

Komplette Skitourenausrüstung, LVS-Kit, Gurt, Pickel, Steigeisen

18.03.2023 - 20.03.2023
Skitour
Führungstour
Höhenmeter: 1200 m
Etappendauer: 7 h
Kondition: mittel
Technik: mittel

Details

Termin
18.03.2023 - 20.03.2023
Anreisehinweis

6:28 Uhr Basel SBB

Leiter*in / Veranstalter*in
Stefan Weinmann
Anmeldung

+49 (0172) -7800948

Anmeldung bis
04.02.2023
Preis

ca. 200 CHF HP zzgl. Fahrtkosten

Maximale Teilnehmeranzahl
5